Fürchte dich nicht vor dem Langsamgehen.

«Fürchte nicht das Langsamgehen, sondern das Stehenbleiben», sagen die chinesischen Schriftzeichen ganz links.

Einst hatte ich geplant, meine Website neu aufzusetzen, mit flexiblem Layout, in CSS3 und HTML5 (was manchen auch wie Chinesisch vorkommt). Dann kamen Wordpress & Co, Facebook, Instagram … Kurz: Es war Zeit, nur noch die Sitemap nachzuführen, um auf anderen Gebieten nicht stehen zu bleiben.


Nebenbei: Diese Website entstand 2000 aus einer einfachen Bewerbungwebsite und entwickelte sich zum «Tor» weiter.

 

Cookies? Ich esse sie.

Texte, die ankommen

Das Schreiben habe ich 2000 zu meinem Beruf gemacht. Korrekter: Es hat sich glücklicherweise so ergeben.

Mein naturwissenschaftlicher Background kommt bei Texten rund ums Thema Gesundheit besonders gut zum Tragen. «Für s Läbe gèèrn» schreibe ich auch über Psychologisches und verfasse humorvolle und symbolträchtige Geschichten.

Da wären noch die Verse für Kinderbücher.
Und die Musik.